Menu
menu

Aktuelles

Wir haben Grund zu feiern!

Am 11. Juli 2019 haben wir im Palais am Fürstenwall in Magdeburg unser 20-jähriges Bestehen gefeiert.

Gemeinsam mit unseren früheren und aktiven Mitgliedern und Wegbegleitern, Trägern der vom Landespräventionsrat geförderten Projekte sowie Vertreter*innen der Landes- und Kommunalpolitik ist neben der Würdigung des bisher Erreichten auch ein Blick in die Zukunft auf unsere nächsten Vorhaben gerichtet worden.
So möchten wir die in Sachsen-Anhalt kriminalpräventiv engagierten Akteur*innen dabei unterstützen, sich stärker mit dem Ziel zu vernetzen,

  • die landesweit bestehenden Ressourcen noch besser bündeln,
  • einen intensiveren Austausch über präventive Projekte ermöglichen und
  • die Grundsteine für neue örtliche Präventionsgremien und -intitiativen legen

zu können.

Landespräventionspreis Sachsen-Anhalt 2019: Jetzt bewerben!

Dieser Preis wird vom Landespräventionsrat Sachsen-Anhalt verliehen und ist insgesamt mit 3.500,00 EUR dotiert. Der Wettbewerb richtet sich an alle Vereine, Verbände, Institutionen, (kriminal)präventiv arbeitende Gremien, Einrichtungen, Gruppen, private Träger oder Einzelpersonen aus Sachsen-Anhalt, die durch kriminalpräventive Projekte und Initiativen dazu beitragen,

  • Gewalt im sozialen Nahraum zu verhindern,
  • Opfer von Gewalt im sozialen Nahraum zu unterstützen, um eine erneute Viktimisierung zu vermeiden oder deren Folgen zu minimieren,
  • Gewalt ausübende Täter*innen zu unterstützen, den Gewaltkreislauf zu durchbrechen,
  • Zivilcourage zu fördern,
  • zu dieser Thematik aufzuklären und zu sensibilisieren.

Noch bis zum 31. Juli 2019 können dafür Bewerbungen beim Landespräventionsrat Sachsen-Anhalt eingereicht werden. Weitere Informationen zu den Ausschreibungsbedingungen des Wettbewerbes finden Sie auf dieser Webseite unter der Rubrik "Landespräventionspreis".

Zum Bewerbungsformular gelangen Sie hier.

24. Deutscher Präventionstag in Berlin

Der diesjährige Deutsche Präventionstag fand am 20./21. Mai 2019 zur Thematik "Prävention und Demokratieförderung" statt.
Über 3.000 Teilnehmende aus Präventionspraxis, -forschung und -politik nahmen daran teil und konnten sich in 120 Fachvorträgen und 44 praxisorientierten Projektspots sowie an 180 Infoständen informieren und austauschen.

Der Landespräventionsrat Sachsen-Anhalt war auf dem Kongress durch seine Mitglieder

  • Deutscher Familienverband Sachen-Anhalt e. V. und
  • Landesintervention und -koordination bei häuslicher Gewalt und Stalking (LIKO)

mit einem Informationsstand vertreten.

Die präventiven Forderungen des 24. Deutschen Präventionstages können Sie in der Berliner Erklärung nachlesen.

Heft 2/2019 forum kriminalprävention der Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention

 

Die Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK) hat das Heft 2/2019 der Zeitschrift forum kriminalprävention unter dem Titelthema "Demokratie braucht Prävention. Mehr Zukunft wagen und die Fähigkeit zum Kompromiss bewahren" herausgebracht.

Durch ein Anklicken auf das Deckblatt haben Sie die Möglichkeit, die Ausgabe online zu lesen oder direkt herunterzuladen.

Wettbewerb "Landespräventionspreis Sachsen-Anhalt 2019" gestartet


Der Landespräventionsrat lobt im Rahmen eines Wettbewerbs den „Landespräventionspreis Sachsen-Anhalt“ aus, um besonders herausragende kriminalpräventive Projekte und Initiativen in Sachsen-Anhalt zu ehren und landesweit vorzustellen.

Das diesjährige Wettbewerbsthema lautet: „Gegen Gewalt im sozialen Nahraum“.

Der Landespräventionspreis ist mit insgesamt 3.500,00 Euro dotiert und folgende Preisgelder werden vergeben: 
                                             1. Platz:    2.000,00 Euro
                                             2. Platz:    1.000,00 Euro
                                             3. Platz:       500,00 Euro

Die Ausschreibung, das Bewerbungsformular sowie weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie auf unserer Internetseite unter der Rubrik "Landespräventionspreis".

Einsendeschluss ist der 31. Juli 2019.

Heft 1/2019 forum kriminalprävention der Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention

 

Die Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK) hat das Heft 1/2019 der Zeitschrift forum kriminalprävention unter dem Titelthema "Prävention braucht Wissenschaft. Forschung und Wissenstransfer bei DFK und NZK" herausgebracht.

Durch ein Anklicken auf das Deckblatt haben Sie die Möglichkeit, die Ausgabe online zu lesen oder direkt herunterzuladen.

Der 12. Landespräventionstag findet am 20. November 2019, in Magdeburg, zum Thema "Gewalt im sozialen Nahraum" statt.

Bitte merken Sie sich diesen Termin bereits vor.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Sie benötigen für die Umsetzung eines kriminalpräventiven Projektes finanzielle Unterstützung?

Der Landespräventionsrat gewährt Vereinen, Verbände, freien Trägern oder Institutionen in Sachsen-Anhalt auch im Jahr 2019 auf Antrag entsprechende Zuwendungen.

Ausführliche Informationen über die notwendigen Voraussetzungen finden Sie hier.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des Landespräventionsrates.

Heft 4/2018 forum kriminalprävention der Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention

 

Die Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK) hat das Heft 4/2018 der Zeitschrift forum kriminalprävention unter dem Titelthema "Migration & Prävention. Herausforderungen für die Integrationsgesellschaft" herausgebracht.

Durch ein Anklicken auf das Deckblatt haben Sie die Möglichkeit, die Ausgabe online zu lesen oder direkt herunterzuladen.

Rückblick auf den Landespräventionstag Sachsen-Anhalt 2018

Am 7. November 2018 fand der 11. Landes- präventionstag Sachsen-Anhalt zum Thema
"Gewalt im öffentlichen Raum - Ursachen, Herausforderungen und Möglichkeiten der Prävention" in Magdeburg statt. Die zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten sich in verschiedenen Vorträgen zur Gewalt- und Suchtprävention sowie über Opferhilfe- und Resozialisierungsmaßnahmen informieren. Zudem präsentierten Vereine, Verbände und Institutionen ihre präventiven Projekte und Informationsmedien auf dem "Markt der Möglichkeiten". Die Fachvorträge können Sie hier nachlesen.


Höhepunkt der Veranstaltung war die erstmalige Verleihung des Landespräventionspreises an herausragende kriminalpräventive Projekte gegen Gewalt im öffentlichen Raum.

Ausführliche Informationen über die ausgezeichneten Projekte und zur Preisverleihung finden Sie hier.

Bannerkampagne "Sicher wohnen mit Einbruchschutz" gestartet

Einbrüche in Wohnungen und Häuser beeinträchtigten das Sicherheitsgefühl ihrer Bewohnerinnen und Bewohner nachhaltig. Aus diesem Grund hat sich der Landespräventionsrat im Rahmen seiner Öffentlichkeitsarbeit an der Bannerkampagne der Landespolizei finanziell beteiligt, um einen Beitrag für sicheres Wohnen in Sachsen-Anhalt zu leisten.

Die Banner in einer Größe von 3 x 1 m werden bis Ende März 2019 landesweit an ausgewählten Standorten zu sehen sein, um für Maßnahmen des Einbruchschutzes zu sensibilisieren. Über geeignete Möglichkeiten des Einbruchschutzes können Sie sich ausführlich auf www.k-einbruch.de informieren.

Heft 3/2018 forum kriminalprävention der Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention

 

Die Stiftung Deutsches Forum für Kriminalprävention (DFK) hat das Heft 3/2018 der Zeitschrift forum kriminalprävention unter dem Titelthema "Kommunale Prävention in Deutschland - Strukturen, Strategien, Bedingungen" herausgebracht.

Durch ein Anklicken auf das Deckblatt haben Sie die Möglichkeit, die Ausgabe online zu lesen oder direkt herunterzuladen.